Oft besteht etwas Verwirrung darüber, ob man die Buchstabenkombination „ch“ wie in ich [ç] oder wie in ach [x] aussprechen muss. Hier ein paar Tipps zur Aussprache von „ch“, an denen man sich orientieren kann.

 

[ç] – „ch“ wie in „ich“

„ch“ wird wie in „ich“ nach folgenden Buchstaben ausgesprochen:

  • i
  • e
  • eu
  • ei
  • ö
  • ü
  • ä
Beispiele

köstlich, echt, euch, reich, möchte, Bücher, Lächeln

[x] – „ch“ wie in „ach“

„ch“ wird wie in „ich“ nach folgenden Buchstaben ausgesprochen:

  • a
  • u
  • o
  • au
Beispiele

lachen, suchen, mochte, Brauch

 

Ausnahmen

Eine Schwierigkeit bei der Aussprache der Buchstabenkombination „ch“ besteht allerdings darin, dass es Wörter gibt, die man weder wie einen ich– Laut noch wie einen ach-Laut ausspricht, sondern wie ein k. Zum Beispiel: Charakter [ch=k], Chor [ch=k], Container [c=k], sechs [chs=ks].

 

Ausgewählte Übungen

Hörübungen dazu findest du im Lehrwerk „Sicher!  Deutsch als Fremdsprache Arbeitsbuch, Niveau B1+“  in der Lektion 8 auf Seite 129. Das Arbeitsbuch enthält bereits die Audio-CD.

 

Verbessere deine Aussprache – ganz einfach

Ich helfe dir gern, in einem persönlichen online Deutschkurs schnell Fortschritte zu machen. Online Deutschkurse sind flexibel, intensiv und persönlich – auf dich abgestimmte Lerneinheiten und Übungen. Probier’s mal aus!